Feuerwerkskategorien in der Pyrotechnik

Feuerwerkskategorien in der Pyrotechnik

Feuerwerksartikel unterliegen strengen Kontrollen um ein größtmögliches Maß an Sicherheit zu gewährleisten. Die Artikel werden geprüft und danach in verschieden Kategorien unterteilt. Dabei sind nicht alle Artikel frei verkäuflich:

Manche unterliegen zeitlichen Begrenzung oder sind aufgrund des erhöhten Gefährdungspotentials nur fachkundigen Personen mit entsprechender Ausbildung vorbehalten.

Feuerwerk Kategorie 0 / KAT 0 - Keine Klassifizierung

Artikel mit dieser Kennzeichnung unterliegen keinerlei pyrotechnischen Vorschriften und sind somit als gefahrlos einzustufen.

Feuerwerk Kategorie F1 / KAT F1

Feuerwerk der Kategorie F1 darf ganzjährig von Personen ab 12 Jahren erworben und verwendet werden. Der Onlineshop und der Versand der Produkte setzt aber ein Alter von mindestens 18 Jahren voraus.

Feuerwerk Kategorie F2 / KAT F2

Die Abgabe von Artikeln der Kategorie F2 ist an Personen ab einem Alter von 18 Jahren unter folgenden Umständen gestattet:

Die Artikel dürfen für nicht Gewerbe- & Scheininhaber nur vom 29. – 31. Dezember abgeholt/versendet/übergeben werden

Der Verkauf und die Verwendung außerhalb dieses Zeitraums (zum Beispiel für Hochzeiten oder Geburtstage) sind nur gegen Vorlage einer Erlaubnis der zuständigen Ordnungsbehörde möglich. Dafür muss dort ein Freistellungsantrag vom Verwendungsverbot nach §24 Abs. 1 der 1. SprengV gestellt werden. Wenn es dafür bei Ihrer zuständigen Gemeinde kein festgelegtes Formular gibt, erhalten Sie hier einen formlosen Vordruck.    Sie haben einen Gewerbeschein bzw Erlaubnisschein (bitte uns zumailen)

Feuerwerk Kategorie F3 / KAT F3

Artikel der Kategorie F3 dürfen in Deutschland nur an Inhaber einer Erlaubnis nach §27 oder §7, sowie Personen mit Befähigungsschein nach §20 SprengG abgegeben werden. Die Verwendung muss vorher bei der zuständigen Ordnungsbehörde schriftlich angezeigt werden. Ein Versand von F3 Artikeln ist wie bei anderen Artikeln dasselbe und richtet sich nach der Gefahrengutklasse (1.4G etc.)

Feuerwerk Kategorie F4 / KAT F4

Artikel der Kategorie 4 Stellen eine große Gefahr dar. Deshalb ist die Abgabe nur an Personen mit einer Erlaubnis nach §27 oder §7, sowie Personen mit Befähigungsschein nach §20 SprengG gestattet. Die Verwendung muss vorher bei der zuständigen Ordnungsbehörde schriftlich angezeigt werden.

Feuerwerk Kategorie T1 / KAT T1

Artikel der Kategorie T1 sind speziell für die Verwendung im Nahbereich, beispielsweise auf Bühnen bestimmt. Die Abgabe und Verwendung ist ganzjährig an Personen über 18 Jahren gestattet.

Feuerwerk Kategorie T2 / KAT T2

Artikel der Kategorie T2 sind für die Verwendung auf Bühnen konzipiert. Die Abgabe ist ganzjährig nur an Personen mit Fachkundenachweis möglich. Das Mindestalter für den Erwerb und die Verwendung ist 21 Jahre

Feuerwerk Kategorie S1 / KAT S1

Artikel der Kategorie S1 sind pyrotechnische Sätze. Die Artikel dürfen ganzjährig an Personen über 18 Jahren abgegeben werden.

Feuerwerk Kategorie S2 / KAT S2

Artikel der Kategorie S2 sind pyrotechnische Sätze die eine große Gefahr darstellen. Daher ist der Verkauf ganzjährig nur an Personen mit Fachkundenachweis ab einem Alter von 21 Jahren möglich.

Feuerwerk Kategorie P1 / KAT P1

In dieser Kategorie sind Artikel eingeordnet, die keiner der anderen Kategorien unterliegen. Dies sind in der Regel zum Beispiel Anzündmittel. Die Abgabe ist ganzjährig an Personen über 18 Jahren möglich

Feuerwerk Kategorie P2 / KAT P2

In der Kategorie P2 sind Artikel eingeordnet, die nicht als Feuerwerkskörper oder pyrotechnische Artikel zur Verwendung auf Bühnen gelten und eine große Gefahr darstellen. Der Kauf und die Verwendung sind Personen mit Fachkundenachweis ganzjährig vorbehalten.